Management

christoph Sommer

Christoph Sommer, Gründer von cogito pdm, studierte Volkswirtschaftslehre an der Johannes Gutenberg Universität in Mainz sowie an der Technischen Universität Berlin mit Abschluß als Diplom-Volkswirt an der TU Berlin. Im Anschluß an das Studium folgte ein Ausbildungsgang des Deutschen Instituts für Entwicklungspolitik (DIE) in Berlin, mit Kursen in Entwicklungstheorie, Entwicklungspolitik und einem dreimonatigem Studienaufenthalt in Griechenland. 

Die Stationen der Jugend waren Pakistan, Indien und die Türkei, wo Herr Sommer 1969 das Abitur an der Deutschen Schule Istanbul absolvierte. Seinen beruflichen Werdegang begann Herr Sommer bei der KfW Entwicklungsbank in Frankfurt, wo er zunächst sechs Jahre als Projektmanager zuständig für die Betreuung von Projekten in Europa und Nahost tätig war. Daraufhin folgte ein zweijähriger Einsatz als Teamleiter im Rahmen eines KMU-Beratungsprogramms bei der Halkbank/Ankara im Auftrag der GtZ, Eschborn. Im Anschluß hieran war Herr Sommer noch einmal fünf Jahre bei der KfW tätig, dieses mal zuständig für konzeptionelle und methodische Fragen der Durchführung von Finanzsektorprojekten weltweit. Während dieser Zeit wurde Herr Sommer auch für einige Monate zur Treuhandanstalt, Berlin, entsandt, um nach der Wiedervereinigung Deutschlands bei der Restrukturierung der Betriebe der ehemaligen DDR mitzuwirken. Ende 1993 machte sich Herr Sommer selbständig, um seine bei der KfW und in der Türkei gewonnene Finanzierungs-, Projektmanagement- und Beratungserfahrung als eigenständiger Berater umzusetzen. Nach vierjähriger sehr erfolgreicher Beratertätigkeit gründete er im April 1998 die Firma cogito pdm. 

Nahezu 30 Jahre Erfahrung in der Vorbereitung und Durchführung von Projekten im Rahmen der Entwicklungszusammenarbeit sowohl als Mitarbeiter einer Entwicklungsbank als auch als unabhängiger Berater machen Herrn Sommer zu einem ausgewiesenen Fachmann in diesem Feld. Seine internationale Erfahrung erstreckt sich auf inzwischen mehr als 38 Länder weltweit. Neben seiner Muttersprache Deutsch spricht Herr Sommer fließend Englisch, Türkisch und Französisch und verfügt über gute Grundkenntnisse in Spanisch und Urdu.

Monica Alcaide

Monika Alcaide ist Geschäftsführerin von cogito pdm. Sie ist Buchhaltungs- und Steuerfachkraft mit mehr als 27 Jahren Berufserfahrung. Seit Abschluss der höheren Handelsschule in Usingen 1981 arbeitet Frau Alcaide nahezu durchgängig als Buchhaltungs- und Steuerfachkraft in verschiedenen Steuerberatungsbüros der Region Bad Homburg. Seit 1985 führt sie zudem ein eigenes Buchhaltungsbüro auf Teilzeitbasis. Im Februar 2006 übernahm Frau Alcaide die Geschäftsführung von cogito pdm, um Herrn Sommer von den Verwaltungstätigkeiten in Zusammenhang mit der Führung einer Firma zu entlasten.